Haus Deko

Ein sehr ungewöhnliches Haus sitzt über einem japanischen Stausee

 

Ein äußerst ungewöhnliches Haus konzentriert sich eng auf das Sichtband eines großen grünen Wasserkörpers.

 architecture

Das vom Suppose Design Office entworfene Haus steht auf drei Etagen über einem Reservoir in Fukuoka, Südwest-Japan, und bringt die Kunden so nah wie möglich an das Kühlwasser darunter.

 architecture

Das Haus in Hibaru ermöglicht es den Kunden, sich der Natur ebenso nahe zu fühlen wie der Stadt.

 architecture

Aber wenn man unten auf dem Boden des Wohnbereichs steht, fühlt sich der Blick aufs Wasser immer noch ein wenig verdunkelt an.

1 architecture

Nur wenn man im Wohnzimmer sitzt, scheint die Aussicht noch großzügiger zu sein.

 architecture

Die Räume im Inneren steigern sich allmählich über drei Ebenen.

 architecture

Die Schlafzimmer befinden sich auf dieser Etage mit Blick auf das Wohnzimmer und die Küche darunter.

 architecture

Die Außenwände sind aus Beton und weitgehend unter dem tiefen Überhang des Daches verborgen.

 architecture

Das ungewöhnliche Haus scheint sehr streng – sehr extrem – zu sein.

 architecture

Man muss sich fast fragen, ob es auf dem gegenüberliegenden Flussufer einen wirklich beunruhigenden Anblick gibt, der vermieden werden muss.

 architecture

Aber dann geht man hinein und sieht, wie die Holzdecke das ruhige Wasser einrahmt, genau wie Wasser.

Eine sehr einzigartige Annäherung an eine wässrige Aussicht. Wirklich Zen.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close